Alpenföhn® Dolomit Premium

High performance Single Tower with 210W TDP

DolomitPremiumGerman engineering, an all-black heatsink combined with the multi-award winning Wing Boost 3 ARGB fans: The Dolomit Premium offers enough spare performance to efficiently cool the most demanding systems.

 

Main features:

  • Tower cooler with 6x 6mm heatpipes and 210W TDP
  • Airflow-optimized blades
  • Asymmetrical design of the heat sink for almost 100% RAM compatibility
  • Solid top cover made of powder-coated aluminum
  • 6 high-performance heat pipes made of copper
  • Nickel-plated full copper base plate
  • Multi-award winning Wing Boost 3 ARGB fan
  • RockMount3 mounting system
  • German engineering and quality standards
  • Thermal Grizzly high performance thermal grease
  1. Description
  2. Specifications
  3. Awards
  4. Download

High-end heat pipes & copper base plate

6 high-end heat pipes with a large contact area on the nickel-plated Copper base plate ensure good heat pick-up at the CPU. Therefore the heat can be conducted to the large area fin stack quickly and efficiently.

 

All-black design

The heat sink is completely black and the stylish top fin rounds the design off. Further are all mounting parts kept black too.

 

Asymmetrical heat sink

The asymmetrical design of the Dolomit heat sinks allows maximum freedom when choosing RAM modules. No matter how high the heat spreader of the module is, it will fit without any problems. 100% RAM compatibility on the sockets 1200, 115X und AM4.

 

Wing Boost 3 ARGB

With its 16.8 million colours, the Wing Boost 3 ARGB offers numerous possibilities to put your case into the right light. The addressable RGB LED lighting is integrated into the fan housing, put a light shine onto the impeller, and also shines stylish to the outside.

 

Upgradable fan configuration

If even more performance is required, the kit contains four fan clips. This allows the mounting of an additional 120 mm fan on the back of the heat sink, increasing the cooling performance even further.

 

Thermal grease

The Thermal Grizzly Hydronaut thermal paste with its excellent thermal conductivity can also be used in the overclocking market. Advantages: No hardening, silicone free and not electrically conductive.

 

German Engineering

A perfect balancing act between performance and compatibility was achieved through intelligent material selection and a new Rock Mount 3 mounting system.

 

Compatibility

The enclosed mounting material allows secure installation on the following sockets:

Intel® LGA: 1200, 1150, 1151, 1155, 1156, 2066, 2011-v3, 2011

AMD: AM4

"Alpenföhn präsentiert mit den drei neuen Dolomit-Kühlern in einem Rutsch eine sehr starke Konkurrenz für das Dark Rock-Lager aus dem Hause be quiet! Besonders der Dolomit Advanced und der Dolomit Premium zeigen im Vergleich zu den beiden kleineren Dark Rock-Kühlern eine bessere Leistung, eine einfachere Montage, Platz für hohen RAM (Dark Rock 4) und verfügen zudem noch über optional einen ARGB-Lüfter, den man bei Bedarf aber auch einfach auslassen kann. Gerade für RGB-Freunde sind das gute Nachrichten, denn viele Luftkühler strecken noch im "Vor-RGB-Zeitalter" fest. Alle Dolomit Modelle kommen zudem im dezent schwarzen Design daher und passen daher optisch perfekt zu den meisten ebenfalls schwarzen Mainboards. Bei der Lautstärke mit maximaler Drehzahl sind die be quiet! Modelle messtechnisch einen Ticken leiser, besonders leise Lüfter sind ja auch das Steckenpferd des Herstellers. In der Praxis wird es jedoch recht schwer die leistungsstarken Modelle zu unterscheiden, da sie nicht all zu weit auseinanderliegen. Reduziert man die Lüfterdrehzahl werden die Unterschiede dabei noch geringer. Der kleine Dolomit nimmt im neuen Portfolio eine interessante Sonderrolle ein, er ist kompakt, bietet kein RGB, aber dennoch Platz für hohen RAM, eine einfache Montage und eine gute Kühlleistung, ist jedoch mit maximaler Drehzahl deutlich hörbar, was sich jedoch über die Lüfterkurve anpassen lässt. Von der Kühlleistung her, muss sich auch der kleine Dolomit nicht verstecken und zeigt gute Leistungen, was besonders für Besitzer von kleinen Gehäusen und nicht so hohem Budget interessant sein könnt. Mit der neuen Dolomit-Serie bläst Alpenföhn mit einer neuen leistungsstarken und optisch sehr schönen Kühlerserie zum Angriff. Gerade in Verbindung mit den Wing Boost 3 ARGB Lüftern liefern die beiden größeren Modelle eine fast schon konkurrenzlos gute Optik und sind zudem dank der zurückhaltenden Preispolitik auch bezahlbar."

"Der neue Alpenföhn Dolomit Premium hinterlässt einen sehr guten Eindruck innerhalb unserer Redaktion. Für den Tower-Kühler sprechen die saubere Verarbeitungsqualität, das sichere Montagesystem und die sehr gute Leistung. Der mitgelieferte PWM-Lüfter bietet einen großartigen Kompromiss aus Leistung und Lautstärke. Auch die hübsche und komplett anpassbare Beleuchtung (Lüfter) weiß zu gefallen. Last but not least: Der Preis von knapp 60 Euro ist äußerst fair kalkuliert. Gravierende Kritikpunkte konnten wir nicht feststellen."

"Um es kurz und knackig auf den Punkt zu bringen, die Dolomiten lassen sich kinderleicht montieren, bieten Platz für hohen RAM, sind in schwarz gehalten, sind hochwertig Verarbeitet, die beiden größeren haben RGB mit dabei und auch bei der Kühlleistung brauchen sie sich nicht verstecken. Lediglich bei der Lautstärke sind die be quiet! messtechnisch besser, der kleine Dolomit ist hier mit seiner hohen Maximal Drehzahl allerdings etwas weiter abgeschlagen, der Lüfter lässt sich jedoch auch runterregeln. Letzterer ist aber vor allem für kompakte Systeme interessant. Abschließend kann festgehalten werden, dass sich die neuen Dolomit-Kühler aus dem hause Alpenföhn nicht vor der Konkurrenz aus dem Hause be quiet! verstecken brauchen."

"Mit der Dolomit-Serie hat Alpenföhn eine neue Kühler-Serie in seine ebenfalls neue Premium Line aufgenommen, welche mit hochwertigen und leistungsstarken Kühlern aufwarten möchte. Genau hier setzt der neue Dolomit Premium an, denn Tower-Kühler verfügt nicht nur über recht kompakte Abmessungen, mit welchen er eine bestmögliche Kompatibilität zu Speichern mit hohen Kühlkörpern bietet, sondern auch in den meisten Gaming-Systemen eingesetzt werden kann. Passend für dieses Einsatzgebiet hat Alpenföhn dem Kühler ein dezentes und zugleich schickes Design verpasst, welches man mit einem sehr guten ARGB-Lüfter kombiniert hat. Wo sich leider kein ARGB-Controller im Lieferumfang befindet und man somit auf ein kompatibles Mainboard oder eine optionale Steuereinheit* angewiesen ist, sorgt der Lüfter in Kombination mit der hohen Anzahl an Kühlfinnen und den sechs sauber verarbeiteten Heatpipes für eine gute und zugleich angenehm leise Kühlung der eingesetzten CPU."

 

Downloads

DownloadButton Datasheet
DownloadButton Installationguide
DownloadButton Dimensions
 

Follow us

Stay connected and get news