Alpenföhn® Himalaya

Leistung trifft Ästhetik!

 

Ultimative Leistung, flüsterleiser Betrieb und ein perfektes Finish aller Oberflächen... Mit dem Alpenföhn Himalaya zeigen die Ingenieure von Alpenföhn eindrucksvoll, was man von einem modernen SlimTower erwarten kann!

  1. Hauptmerkmale
  2. Download

 

Asymmetrischer Kühlkörper für mehr Flexibilität

Mit einer Gesamtbreite von 143mm gewährleistet der asymmetrische Kühlkörper, dass der Luftstrom von 140mm/120mm Lüftern optimal durch die Aluminium Lamellen geleitet wird. Durch seine max. Tiefe von 55mm lassen sich alle RAM-Module vollständig bestücken - ganz egalwie hoch der Headspreader des Arbeitsspeichers auch ist! Alle Kontaktstellen zwischen Kühllamellen, Heatpipes sowie Grundplatte wurden miteinander verlötet.

 

Heatpipe/Bodenplatte

Die 6 U-förmig gebogenen Heatpipes verfügen über eine sehr große Anbindung an die Vollkupferplatte und können hierdurchdie Abwärme der CPU optimal aufnehmen.

Die Oberfläche der Bodenplatte ist extrem plan. Durch exakte CNC-Bearbeitung wird somit ein optimaler Wärmeübergang gewährleistet.

 

Wing Boost 140mm

Ausgestattet mit im Rahmen eingespritzten Entkopplungselementen, WB Technologie und HD Lager steht ein runder 140mm Wing Boost Lüfter dem Himalaya zur Seite.

 

Download

DownloadButton

Datenblatt

DownloadButton

Installationsanleitung

 

Stay Connected

 Like us on Facebook, Twitter and Co.!